Die Wirkung der Elektrotherapie

Im Bereich der physikalischen Therapie zur Schmerzbehandlung, Durchblutungsförderung und Muskelstimulation spielt die Elektrotherapie eine entscheidende Rolle.

Die Elektrotherapie wendet nieder- und mittelfrequente Stromformen an. Sie dient zur Schmerzlinderung, Durchblutungsverbesserung, Tonisierung und Detonisierung der Muskulatur.
Besondere Stromformen haben entzündungshemmende und resorptionsfördernde Wirkung und vermögen darüber hinaus Muskeln zu kräftigen und gezielt zur Kontraktion zu bringen.

Eine Sonderform in der Elektrotherapie stellt die Iontophorese von Arzneistoffen über die Haut dar. Spezielle Salben können über vorhandene elektrische Ladung in das Gewebe transportiert werden. Der Effekt kann dazu führen dass die entsprechenden Arzneistoffe tiefer ins Gewebe gelangen, als wenn diese auf die Haut auftragen werden.
Praxis für Krankengymnastik - Physiotherapie - Massage
Praxis für Physiotherapie Sabine Morgenroth - Lilienthalstraße 8 - 93049 Regensburg
Telefon: 0941 999 111 / 0941 97111 - Mail: praxisgemeinschaft@morgenroth-edenhofer.de
Datenschutzerklärung
Öffnungszeiten
Mo/Di/Do 08.00-19.00 Uhr
Mi/Fr 08.00-14.00 Uhr
Neu: Für Skype User
pysiotherapie
morgenroth.de


Nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
'
Abends zur späten Stund`die Oma mit dem Rollstuhl kummt.