Die Bedeutung der Fangopackungen

Fangopackung ist eine intensive Warmpackung (45 - 55 Grad) mit Peloiden. Sie wirkt je nach Indikation schmerzlindernd, durchblutungsfördernd und beeinflusst den Muskeltonus. Zudem kommt es zu einer Ausschüttung gewebeaktiver Hormone, die wiederum unter anderem entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung entfalten. Fango wirkt reflektorisch auf innere Organe. Fangopackungen werden vor allem bei Wirbelsäulenbeschwerden, rheumatischen Erkrankungen, Atemwegserkrankungen und gynökologischen Beschwerden verabreicht.

Die Bedeutung der Heißluft

Heißluft ist eine strahlende und geleitete (20 - 35 Grad) Wärme. Sie dient zur Muskeldetonisierung (Muskelentspannung) und zur Schmerzlinderung, sowie zur Förderung der Mehrdurchblutung.
Praxis für Krankengymnastik - Physiotherapie - Massage
Praxis für Physiotherapie Sabine Morgenroth - Lilienthalstraße 8 - 93049 Regensburg
Telefon: 0941 999 111 / 0941 97111 - Mail: praxisgemeinschaft@morgenroth-edenhofer.de
Datenschutzerklärung
Öffnungszeiten
Mo/Di/Do 08.00-19.00 Uhr
Mi/Fr 08.00-14.00 Uhr
Neu: Für Skype User
pysiotherapie
morgenroth.de


Nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
'
Abends zur späten Stund`die Oma mit dem Rollstuhl kummt.