Die Bedeutung der Traktion/Extension

Die Traktion/Extension ist eine Therapie oder Einzeltherapie mit mechanischem apparativem Zug oder vom Physiotherapeut ausgeführtem Zug zur Entlastung komprimierter Nervenwurzeln und Gelenkstrukturen an Wirbelsäule, Becken und Kniegelenk.

Die Bedeutung des Schlingentisch

Bei der Schlingentisch-Therapie erfährt der Patient eine Erleichterung vieler Bewegungen durch die Aufhebung der Schwerkraft. Es werden der ganze Körper oder Teile des Körpers in Schlingen gehängt, um Wirbelsäule oder Gelenke zu entlasten. Der Schlingentisch wird angewendet bei Schmerzen (insbesondere der Wirbelsäule, Hüftgelenke, Nacken und Schultergelenke), bei Lähmungen und Kontrakturen.
Der Schlingentisch eignet sich hervorragend zur Kombination mit anderen Therapieformen, z.B. Manuelle Therapie, Krankengymnastik.
Praxis für Krankengymnastik - Physiotherapie - Massage
Praxis für Physiotherapie Sabine Morgenroth - Lilienthalstraße 8 - 93049 Regensburg
Telefon: 0941 999 111 / 0941 97111 - Mail: praxisgemeinschaft@morgenroth-edenhofer.de
Datenschutzerklärung
Öffnungszeiten
Mo/Di/Do 08.00-19.00 Uhr
Mi/Fr 08.00-14.00 Uhr
Neu: Für Skype User
pysiotherapie
morgenroth.de


Nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
'
Kommen Sie zur Rezeption, Termine finden sich dann schon.